Dienstag, 26. August 2014

Wicken & Wäscheduft



Ich freue mich zur Zeit sehr über meine selbst gezogenen Wicken, 
die in einem wunderschönen hellen Blau erstrahlen und einen zarten Duft verströmen. 
Nächstes Jahr werde ich mir wahrscheinlich zusätzlich eine zart roséfarbene Sorte aussähen. 





Da das Wetter momentan ja nicht sonderlich zur Gartenarbeit einlädt und nicht wirklich Laune macht, kann man bügeln und nebenbei schöne Musik hören! ;-))

Herzlichst
Ilse

1 Kommentar:

  1. Liebe Ilse, die Wicken sind ja wunderschön! So eine tolle Farbe! Und ich meine, ihren Duft fast bis hierher riechen zu können ;)
    Ich wünsch ' Dir einen schönen Tag - mittlerweile hat der Regen ja endlich aufgehört!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen